Mama hat frei

Eltern, die ihre Kinder Schritt für Schritt an die Kindergartenzeit gewöhnen wollen, haben dank "Mama hat frei" bei uns die Möglichkeit dazu. In diesen Kursen erleben Kinder ab zwei Jahren bei einer erfahrenen Erzieherin die schrittweise Ablösung von ihren Eltern, indem sie nach einer Eingewöhnung an einem oder zwei Vormittagen (Montag und Freitag)  für jeweils drei Stunden alleine dort bleiben.

In einer festen Gruppe machen die Kinder ihre ersten selbständigen Erfahrungen ohne ihre Eltern und lernen den Umgang mit Gleichaltrigen. Dabei werden sie von einer erfahrenen Erzieherin betreut. Die Gruppe besteht aus maximal 10 Kindern zwischen 2 und 3 Jahren und findet in den Spielgruppenräumen der Carl-Voss-Anlage am Fahlerweg statt.