Feriensport 2017

Das Feriensportprogramm ist eine Kooperationsveranstaltung der Sportgemeinschaft Langenfeld e.V., des Stadt-Sportverband Langenfeld e.V. und der Stadt Langenfeld. Veranstalter des Zeltlagers Stocksee ist der Kreissportbund Mettmann (KSB). Die Feriensportangebote sind offen für alle Kinder und Jugendlichen und unabhängig von einer Vereinsmitgliedschaft. Die SGL ist von der Stadt Langenfeld sowie dem Stadt-Sportverband mit der Organisation inklusive Rechnungsstellung beauftragt.

Leistungen:
Alle Sportangebote im Rahmen des Feriensports werden von qualifizierten Trainern und Sportlehrern geleitet. Während der Ganztagsprojekte erhalten die Kinder Getränke und Snacks sowie täglich ein frisch zubereitetes Mittagessen (bei Halbtagsprojekten abhängig von der Buchung).

Änderungen 2017:
In diesem Jahr wurden erstmalig die Kurzprojekte für die Oster- und Herbstferien veröffentlicht. Das große Sommerferienprogramm wird Ende Mai veröffentlicht. Zusätzlich werden dieses Jahr vereinzelt Halbtagscamps nachmittags angeboten. 

Anmeldung:
Anmeldungen für die Ganz- bzw. Halbtagsprojekte 2017 sowie der Kurzprojekte für die Oster- und Herbstferien sind ab dem 27.01.2017 (8:00 Uhr) im Bewegungszentrum Langfort oder online unter www.sglangenfeld.de möglich. 


Alles auf einen Blick:

Alle Ganztags- und Halbtagsprojekte der Ferien 2017 sowie die Kurzprojekte der Oster- und Herbstferien.

 

Download Feriensportflyer

Kontaktformular

Sie haben Fragen zum Feriensport? Kein Problem wir helfen Ihnen gerne weiter.

Ansprechpartner

Nico Schlicht
stellv. Leitung Kinder- & Jugendsport

schlicht[at]sglangenfeld.de
Telefon: 02173 / 989 301