Herbstferien

10.10 - 25.10.2020

Das Feriensportprogramm ist eine Kooperationsveranstaltung der Sportgemeinschaft Langenfeld e.V., des Stadt-Sportverband Langenfeld e.V. und der Stadt Langenfeld. Veranstalter des Zeltlagers Stocksee ist der Kreissportbund Mettmann (KSB). Die Feriensportangebote sind offen für alle Kinder und Jugendlichen und unabhängig von einer Vereinsmitgliedschaft. Die SGL ist von der Stadt Langenfeld sowie dem Stadt-Sportverband mit der Organisation inklusive Rechnungsstellung beauftragt.

Alle Sportangebote im Rahmen des Feriensports werden von qualifizierten Trainern und Sportlehrern geleitet. Während der Ganztagsprojekte erhalten die Kinder Getränke und Snacks sowie täglich ein frisch zubereitetes Mittagessen.

Ganztagsprojekte:

08:00 - 17:00 Uhr

Jedes Ganztagesprojekt umfasst ein mehrtägiges Sportprogramm. Die Bringzeit ist zwischen 08:00 - 09:00 Uhr und die Abholzeit zwischen 16:00 - 17:00 Uhr. an jedem Tag bekommt jedes Kind Mittags eine warme Mahlzeit geliefert. Jedes Kind braucht Sportzeug, Turnschuhe sowie eine eigene Trinkflasche. 

Bitte bedenken Sie, dass Ihr Kind bei Kursstart das Mindestalter erreicht haben muss. 

Haltagesprojekte:

08:00 - 12:00 Uhr

Jedes Halbtagesprojekt umfasst ein mehrtägiges Sportprogramm. Die Bringzeit ist zwischen 08:00 - 09:00 Uhr. Um 12:00 Uhr ist das Projekt zu Ende und Sie müssen Ihr Kind abholen. Jedes Kind braucht Sportzeug, Turnschuhe sowie eine eigene Trinkflasche. 

Bitte bedenken Sie, dass Ihr Kind bei Kursstart das Mindestalter erreicht haben muss. 

Übernachtungen:

Samstag - Sonntag

Jede Übernachtung (Ausnahme Trendsportwochenende) findet von Samstag 18:00 Uhr - Sonntag 12:00 Uhr statt. Alle Kinder bekommen warmes Abendesssen und Frühstück. Jedes Kind braucht Sportzeug, Turnschuhe, Trinkflasche, Schlafsachen, Isomatte, Decke oder einen Schlafsack. In der Woche vor dem Projekt wird eine Infomail verschickt.

Bitte bedenken Sie, dass Ihr Kind bei Kursstart das Mindestalter erreicht haben muss. 

Kurzprojekte:

ca. 2 Stunden pro Tag

Jedes Kurzprojektumfasst ein mehrtägiges Sportprogramm. Es gibt keine Bring- bzw Abholzeit. Bitte erscheinen Sie maxmimal 10 Minuten vor Kursstart an der entsprechenden Turnhalle. Zeiten und Preise entnehmen Sie bitte aus den Kursdettails. Jedes Kind braucht Sportzeug, Turnschuhe sowie eine eigene Trinkflasche. 

Bitte bedenken Sie, dass Ihr Kind bei Kursstart das Mindestalter erreicht haben muss.