Schwimmschule

Vorwort

Als größter Langenfelder Sportverein sehen wir uns in der Verantwortung, Kindern das sichere Schwimmen beizubringen. Behutsam und altersgemäß. In unseren Schwimmkursen arbeiten erfahrene Schwimmlehrerinnen und Lehrer an diesem Ziel. Nach vielen Jahren werden wir unser Schwimmkonzept im Sommer umstellen. Ab dem 01.09.2019 gehören alle Schwimmkurse zur Abteilung Schwimmschule. In diesem Zuge haben wir auch unsere Voraussetzungen und Ziele der einzelnen Kurse überarbeitet (Diese finden Sie in den jeweiligen Kursbeschreibungen).


Um zukünftig bei der SGL schwimmen zu lernen, müssen Kinder Vereinsmitglied sowie in der Abteilung Schwimmschule angemeldet sein. Es können keine einzelnen Kurse mehr gebucht werden. Für alle Eltern von Schwimmkindern entfällt so das regelmäßige Neuanmelden und das mitunter in der Vergangenheit verwirrende Procedere der Kursplatzvergabe hat ein Ende.


Die Anmeldung läuft über die entsprechenden Wartelisten (Anfänger, Seepferdchen und Bronze). Alle Kinder müssen zunächst online auf dieser Warteliste angemeldet werden und sobald ein Platz frei ist, werden Sie telefonisch von uns informiert.

Die Kurse "Babyschwimmen" und "Kleinkinder Schwimmen" müssen weiterhin als einzelner Kurs für ein Halbjahr gebucht werden.


Unser Flyer Schwimmenlernen bei der SGL

Es gibt einen neuen Flyer für die Schwimmschule. Alle wichtigen Informationen erhalten SIe im Flyer. Diesen können Sie sich über einen Klick herunterladen.

zum download

Unsere Kurse mit Eltern:

Anmeldung 25.06.2019 (08:00 Uhr)

Unsere Angebote ohne Eltern:

Freischaltung Warteliste 25.06.2019 (08:00 Uhr)

Unser Lehrpersonal:

Susanne Goodman

Hildegard Krüger

Elke Rennhoff

Heidrun Auweiler

Tim Räkel

Norman Nagel

Leitung Schwimmschule

Nico Schlicht
stellv. Leitung Kinder- & Jugendsport

 

Sie haben Fragen, Anregungen, Lob oder Kritik?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Bitte an dieser Stelle die Zeichen aus dem oberhalb angezeigten Bild eingeben.