Der Kinder- und Jugendsport

Herzlich Willkommen beim Kinder- und Jugendsport der Sportgemeinschaft Langenfeld! Bei uns kommen schon die Kleinsten voll auf Ihre Kosten. Egal, ob Sie als Eltern mit Ihren Kindern unsere EKiP- oder Babyschwimmkurse besuchen, oder ob ihre „Großen“ sich langsam aber sicher ihre eigene Sportart erobern: die SGL bietet eine optimale Bewegungsförderung für alle Altersgruppen. Bevor die Kinder eigene Schwerpunkte setzen, starten wir mit einer abteilungsübergreifenden Grundlagenausbildung.
...und egal, in welchem Alter Ihr Kind zu uns kommt: wir sind sicher, dass wir etwas Passendes im Angebot haben!

Für den ersten Überblick: unser FLYER Kinder- und Jugendsport

30.08.2018

Zusätzlicher Le Parkourkurs 10 - 16 Jahre

startet ab dem 18.09.2018

Aufgrund der sehr hohen Nachfrage, haben wir kurzfristig einen zusätzlichen Le Parkourkurs ins Leben gerufen. Anmeldungen sind ab sofort online oder persönlich an der Rezeption des Bewegungszentrums möglich. 

Le Parkour löst sich von „normalen Gewohnheiten“. Hindernisse werden überwunden und somit neue Wege geschaffen. Es ergibt sich ein völlig neues Bild der gewohnten Umgebung. Setzt Euch Grenzen aus, erlebt den Spaß an der Bewegung – die Trendsportart aus Frankreich schult Kraft, Koordination und Kondition. Die Parcours bauen wir nach Euren
eigenen Ideen in der Halle auf.

Sichern Sie sich einen der begeehrten Plätze bei unseren neuen Trainern Thilo und Chris.

 

Bei Rückfragen steht Ihnen Herr Schlicht unter schlicht@sglangenfeld.de zur Verfügung. 

Direkt zur Anmeldung

29.08.2018

Herbstferiensport 2018

jetzt schon Plätze sichern

Nach den Sommerferien sind die Herbstferien nicht weit - auch das diesjährige Programm in den Herbstferien bietet wieder eine abwechslungsreiche und große Auswahl an Feriencamps. Sichern Sie sich jetzt bereits einen begeehrten Platz für ein Ganz- oder Halbtagsprojekt. Klassiker wie Trendsport, Dance - Mix und Trampolinübernachtungen werden auch wieder angeboten. 

zum Herbstferiensport

06.07.2018

Sportliches Sommerferienprogramm

Feriensport bietet Abwechslung für die freie Zeit zu Hause

In den bevorstehenden Sommerferien bieten der Stadt-Sportverband, die Stadt Langenfeld und die Sportgemeinschaft Langenfeld (SGL) wieder gemeinsam ein umfangreiches Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche an. Mit rund 70 verschiedenen Projekten sorgt der Feriensport für Abwechslung, Spaß und Bewegung für alle Daheimgebliebenen.

Auch 2018 gibt es wieder Ganztagsprojekte (rd. 8 Stunden), Halbtagsprojekte (4 Stunden) und Kurzprojekte (2 Stunden) in denen die Kinder jeweils von montags bis freitags von erfahrenen Trainern betreut werden.

Freie Plätze gibt es derzeit noch in allen Ferienwochen, aufgrund der hohen Nachfrage sollte aber schnell gebucht werden.

Bei den Ganztagsprojekten locken zum Beispiel das Zirkusprojekt (1. FeWo, 6-15 Jahre) sowie Actioncamp (4. FeWo, 10-14 Jahre) und  Beachvolleyball (5. FeWo, 8-12 Jahre) mit abwechslungsreichem und actiongeladenem Programm.

Auch bei den Halbtagsprojekten ist für alle etwas dabei: In der erste Ferienwoche bieten zum Beispiel noch Dance - Mix (6 - 9 Jahre) und Jolinchen Sportabzeichen (4 - 7 Jahre) Action und Abwechslung, in der zweiten Woche lockt unter anderem Judo (6 - 10 Jahre) und ab dem 27.07. (3. Ferienwoche) können sich Teilnehmer im Mehrkampf (6 - 12 Jahre) erproben. In der zweiten Ferienhälfte haben noch das beliebte Rhönradcamp (8 - 15 Jahre) sowie „Sportabzeichen“  (8 - 14 Jahre) und die Sport-Spielgruppe für 3 - 6jährige reichlich freie Plätze.

Die Teilnahme an den Ganztagsprojekten kostet 119 Euro (inkl. Verpflegung), Halbtagsprojekte 64 €. Alle Projekte können wie immer ohne Vereinsmitgliedschaft gebucht werden. Wer sich über das diesjährige Feriensportprogramm informieren möchte, findet alle Infos in den vielerorts ausliegenden Broschüren.

Zum Sommerferiensport

Ansprechpartner

LARS KEHREN

Vorstand / Kinder- und Jugendsport

 

NICO SCHLICHT

stellv. Leitung Kinder- und Jugendsport

 

JULIA SCHULZE

stellv. Leitung Kinder- und Jugendsport