Aktuelles Physiosport

18.02.2021

Unterstützung gesucht

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine freundliche und motivierte Kollegin oder einen ebensolchen Kollegen um unser Team zu ergänzen. Wenn du über eine (gern auch frisch) abgeschlossene Physio-Ausbildung verfügst und Spaß am Patientenkontakt sowie an der Arbeit im Team hast, bist du bei uns genau richtig!

 

Die ausführliche Stellenausschreibung findest du in Kürze im Bereich Jobs.

Jobs

29.01.2021

Neue Behandlungsmethode: Schroth-Therapie

Die Behandlungsmethode nach Katharina Schroth beinhaltet besondere Elemente um eine Skoliose (Fehlstellung der Wirbelsäule) spezifisch zu behandeln.

Mit einer Technik der dreidimensionalen Aufrichtung, die die entsprechende Muskulatur dehnt oder kräftigt, versucht der Therapeut/die Therapeutin eine Wirbelsäulenkorrektur zu erzielen. Die Nutzung der Drehwinkelatmung als Verstärkung zur Wirbelsäulenkorrektur über die angrenzenden Rippen hilft bei der Aufrichtung der verkrümmten Wirbelsäule.

26.01.2021

veränderte Maskenpflicht

Seit dem 25.01.2021 besteht auch in unserer Physiotherapie-Praxis die Pflicht zum Tragen medizinischer Mund-Nasen-Bedeckungen nach OP-Masken bzw. FFP2- / KN95-Standard.

Bitte tragen Sie die Masken zu Ihrem eigenen und zum Schutz der anderen Patientinnen und Patienten sowie des Teams während Ihres gesamten Aufenthalts im Bewegungszentrum.

DANKE!

04.01.2021

Willkommen 2021 und damit: willkommen Ruth!

Wir freuen uns!

Seit Anfang des Jahres ist Ruth Paniczek Mitglied des Physio-Teams und unterstützt uns. In Kürze findet Ihr hier noch ein paar persönliche Infos über unseren Neuzugang ;-)

30.10.2020

Veränderte Abläufe während der Corona-Pandemie

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen!

Um die Ansteckungsgefahr in unserer Praxis möglicht gering zu halten, haben wir unsere Hygienemaßnahmen ausgeweitet:

  • Wir tragen Mund-Nasen-Schutz sowie Handschuhe während jeder Behandlung.
  • Wir führen eine verstärkte Händehygiene durch und beachten die Husten- und Nies-Etikette.
  • Wir desinfizieren und reinigen Liegen, Geräte und Arbeitsbereiche nach jeder Nutzung.

Unsere Bitten an Sie:

  • Falls Sie sich krank fühlen oder bereits unter Fieber leiden, benach­richtigen Sie uns bitte rechtzeitig und verschieben Sie Ihren Behandlungstermin.
  • Nutzen sie unsere Waschräume zum Händewaschen, bevor sie die Praxis betreten.
  • Bitte desinfizieren Sie sich bereits beim Betreten der Praxis die Hände. Gerne auch beim Verlassen der Praxis erneut.
  • Bitte tragen Sie während des gesamten Besuches in unseren Praxisräumen möglichst einen Mundschutz.
  • Bitte nutzen Sie das Foyer des Bewegungszentrums als Wartebereich, falls Sie etwas zu früh zu Ihrem Termin erscheinen sollten. Ihr Therapeut bzw. Ihre Therapeutin wird Sie dort pünktlich zu Ihrem Termin abholen.
  • Müssen Sie doch einmal husten oder niesen, nutzen Sie dafür bitte ihre Armbeuge oder ein Taschentuch.
  • Bitte verlassen Sie die Praxis nach Abschluss der Behandlung relativ zügig, damit sich zu jedem Zeitpunkt so wenige Personen wie möglich in der Praxis aufhalten. Termine können Sie gerne vorne an der Rezeption oder telefonisch vereinbaren.

Wir als Team geben unser Bestes, um das Infektionsrisiko und die Ansteckungsgefahr in unseren Räumen und während unserer Arbeit so gering wie möglich zu halten. Jedoch möchten wir Sie darauf hinweisen, dass eine Infektion trotz aller Maßnahmen aktuell nirgendwo ausgeschlossen werden kann. Wir alle sind diesem Risiko derzeit ausgesetzt.

Danke für Ihr Vertrauen! Wir freuen uns trotz der Umstände über Ihren Besuch – gemeinsam machen wir das Beste aus der Situation!

  • 1