WENN DU BEREIT BIST, ALLES ZU GEBEN, KANNST DU ALLES ERREICHEN

Unsere Übungsleiter und Betreuer

stellen sich vor

Michael Maas

Zur Person:                   Michael Maas, *09.12.1966, ledig, 1 Kind
Beruf:

Dipl. – Ing. Maschinenbau, Trainer und Anwendungsberater für technische Qualitätsmethoden in der Automobilindustrie

Qualifikation:

6. Dan, Ju-Jutsu seit 1984, davor Judo, Trainer-C Ju-Jutsu, Referent Prüfungswesen im NWJJV, Mitglied der Technischen Arbeitstagung auf Bundesebene im DJJV, Vorsitzender des Dan-Prüfer Gremiums NRW

Funktion:

Abteilungsleiter / Übungsleiter Erwachsene

Motivation:

Michael

sorgt als Abteilungsleiter für den reibungslosen Trainingsbetrieb. Als Prüfungsreferent des Ju-Jutsu Landesverbandes ist es seine Passion, den Sport stets weiter voran zu bringen und sein Wissen an die Trainierenden – angepasst an die individuellen Stärken und Möglichkeiten des Einzelnen – weiterzugeben.

 


Michael Küppers

Zur Person:                   Michael Küppers, *03.05.1982, verheiratet
Beruf:

Dipl.-Soziologe

Qualifikation:

4. Dan, Ju-Jutsu seit 1988, Trainer-C Ju-Jutsu, Mitglied Dan-Prüfer Gremium

Funktion:

Übungsleiter Erwachsene

Motivation:

Michael

ist der Ju-Jutsu Technikbegeisterte, der es liebt, mit den Trainingspartnern komplexe Bewegungsabläufe zu erarbeiten und zu üben. Dabei hat er die Gabe, auch mal über sich selbst lachen zu können, denn ohne Humor macht das Lernen nur halb so viel Spaß.

 


Fred Maro

Zur Person:                   Fred Maro, *23.11.1947, ledig, 1 Kind
Beruf:

Unternehmensberater / Honorardozent

Qualifikation:

3. Dan, Ju-Jutsu seit 2003, Sportassistent Ju-Jutsu, Präsident NWJJV e.V.

Funktion:

stellvertretender Abteilungsleiter / Übungsleiter Erwachsene

Motivation:

Fred

ist der Senior im Team, was für ihn keineswegs gleichbedeutend damit ist, dass er sich auf seinem Erfahrungsschatz ausruht. Als Präsident des Ju-Jutsu Landesverbandes baut er unser Netzwerk ständig weiter aus und schult Behördenmitarbeiter, Personenschützer und Frauen rund um das Themen Eigenschutz.

 


Ramin Vafa

Zur Person:                   Dr. Ramin Vafa, *26.01.1974, ledig
Beruf:

Leistungsdiagnostiker an der Sporthochschule Köln

Qualifikation:

3. Dan, Ju-Jutsu seit 1988, Dr. der Sportwissenschaften

Funktion:

Übungsleiter Erwachsene

Motivation:

Ramin

ist nicht nur ein brillanter Techniker, ihm ist auch keine konditionssteigernde Maßnahme unbekannt. Man munkelt, dass seine Dissertation zum Dr. der Sportwissenschaften den Titel „Tuning für Sportler“ trägt. Keiner führt Sportler sympathischer an ihre Grenzen.

 


Silke Kummetz

Zur Person:                   Silke Kummetz, *28.03.1967, verheiratet, 2 Kinder
Beruf:

Dipl. Finanzwirtin

Qualifikation:

3. Dan, Ju-Jutsu seit 1999, Trainerin-C Ju-Jutsu / Trainerin-C Ju-Jutsu (Spezialisierung Frauen Selbstverteidigung / Selbstbehauptung), Kursleiterin Frauen Selbstverteidigung / Selbstbehauptung, Kursleiterin Selbstverteidigung für Kinder (Nicht mit mir), Jugendvertreterin für den Bezirk Düsseldorf

Funktion:

Übungsleiterin / Betreuerin Bambinis & Kids

Motivation:

Silke

möchte Kinder stark machen und an die ersten Verhaltensweisen und Techniken zum Selbstbewusstsein und Eigenschutz heranführen. Als Jugendvertreterin des Bezirks Düsseldorf ergreift sie hierbei die Chance, dies auch über die Vereinsgrenzen hinaus zu realisieren. Auch die Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen gehört zu ihrem Metier, in dem sie sich gerne engagiert.

 


Rüdiger Nübel

Zur Person:                   Rüdiger Nübel, *23.10.1963, verheiratet, 2 Kinder
Beruf:

Dipl. - Ing. Nachrichtentechnik

Qualifikation:

2. Dan, Ju-Jutsu seit 2008, Trainer-C Ju-Jutsu

Funktion:

Übungsleiter / Betreuer Teens

Motivation:

Rüdiger

ist für Heranwachsende mit seiner Engelsgeduld, seiner Entspanntheit und seiner verständnisvollen väterlichen Art der Trainer des Vertrauens. Er führt auch diejenigen sicher und erfolgreich zum Ziel, die schon selbst nicht mehr an sich glaubten.

 


Sven Wetzel

Zur Person:                   Sven Wetzel, *03.01.1972, verheiratet, 2 Kinder
Beruf:

Project Portfolio Manager

Qualifikation:

1. Dan, Ju-Jutsu seit 2013, Trainer-C Ju-Jutsu, Kindertrainer Judo, Jugendvertreter für den Bezirk Köln

Funktion:

Übungsleiter / Betreuer Teens

Motivation:

Sven

ist stets auf der Suche nach alternativen Bewegungsmustern und Handlungskomplexen und findet dabei oft erstaunliches Optimierungspotenzial. Zusammen mit seiner Erfahrung aus anderen Kampfsportarten befähigt ihn dies, Techniken individuell den körperlichen Gegebenheiten jedes Einzelnen adäquat anzupassen. Als Jugendvertreter des Bezirks Köln liegt ihm der respektvolle Umgang miteinander und die Stärkung des Selbstvertrauens seiner Schüler sehr am Herzen.

 


Felix Maas

Zur Person:                   Felix Maas, *06.12.1998, ledig
Beruf:

Student der erneuerbaren Energietechnik

Qualifikation:

1. Dan, Ju-Jutsu seit 2008, Sportassistent Ju-Jutsu

Funktion:

Übungsleiter / Betreuer Teens

Motivation:

Felix

gibt sich nicht mit Durchschnitt zufrieden. Er arbeitet nicht nur ständig daran, sein Können zu perfektionieren, sondern reißt dabei alle mit, die sich nicht schnell genug aus seinem Motivationsstrudel befreien können.

 


Andrea Schaffeld

Zur Person:                   Andrea Schaffeld, *19.09.1974, verheiratet, 2 Kinder
Beruf:

Autorin

Qualifikation:

2. Kyu, Ju-Jutsu seit 2011, davor Taekwondo, Trainerin-C Ju-Jutsu (Spezialisierung Frauen Selbstverteidigung / Selbstbehauptung)

Funktion:

Übungsleiterin / Betreuerin Bambinis & Kids

Motivation:

Andrea

bringt Kinder in Bewegung. Respekt, Teamgeist und Fairplay sind ihr dabei besonders wichtig. Außerdem ist sie überzeugt: JEDER hat ein starkes Ich! Deshalb liegt ihr der Aufbau des Selbstbewusstseins ihrer Schützlinge sehr am Herzen – ebenso wie die Wahrnehmungsentwicklung und der Glaube an die eigenen Fähigkeiten.

 


Vanessa Sifkovic

Zur Person:                   Vanessa Sifkovic, *16.04.2002, ledig
Beruf:

Schülerin

Qualifikation:

1. Kyu, Ju-Jutsu seit 2013, Sportassistentin Ju-Jutsu

Funktion:

Übungsleiterin / Betreuerin Kids & Teens

Motivation:

Vanessa

verbreitet gute Laune, wo immer sie auftaucht. Ihr Spaß am Sport springt auf die Kinder über und motiviert sie, sich auszuprobieren und eigene Grenzen zu verschieben. Schwierigkeiten sieht sie als Herausforderung und beweist damit: Wahre Stärke kommt nicht allein aus den Muckis – sie ist eine Frage der Einstellung.

 


Benedikt Hock

Zur Person: Benedikt Hock, *19.01.1987, verheiratet, 1 Kind
Beruf: Fachkraft für Veranstaltungstechnik
Qualifikation:

2. Kyu, Ju-Jutsu seit 1996

Funktion: Übungsleiter Teens
Motivation:

Benedikt

ist mit Leib und Seele für die Kinder und Jugendlichen da. Er zeigt Einsatzfreude, wo immer Engagement gefragt ist und ist ein Meister der Motivation. Bei „Bene“ fühlt sich jeder gut aufgehoben.