Die Elternseite

Infos für die Eltern unserer Ju-Jutsu Kids

Liebe Eltern,

die Teilnahme Ihres Kindes am Ju-Jutsu Training ist sicherlich eine gute Entscheidung. Die kleinen Leute haben hier die Möglichkeit, ihre koordinativen, motorischen, kognitiven und sozialen Fähigkeiten zu schulen. Das Training kann darüber hinaus entscheidend zum Selbstbewusstsein beitragen.

Für ein gutes Gelingen benötigen wir hierbei unbedingt Ihre Unterstützung. Wenn Sie die nachfolgenden Punkte beherzigen, sollte einem erfolgreichen Weiterkommen Ihres Kindes nichts im Wege stehen:

  1. Anmeldung:
    Bitte melden Sie Ihr Kind nur dann beim Ju-Jutsu an, wenn Ihr Kind Spaß am Ju-Jutsu Training hat. Kinder, die nicht aus Eigenmotivation kommen, gehen die Sache verständlicherweise mit einer Verweigerungshaltung an, was auf alle Beteiligten schnell frustrierend wirkt.
  2. Teamwork:
    Ju-Jutsu gehört sicherlich nicht zu den klassischen Mannschaftssportarten, wie es bei vielen Ballsportarten der Fall ist. Dennoch geht auch beim Ju-Jutsu nichts ohne den Teamgedanken, der auch bei uns sehr hoch gehalten wird. Bitte tragen Sie in diesem Sinne dafür Sorge, dass die Kinder jeweils 15 Minuten vor Trainingsbeginn umgezogen vor der Trainingshalle erscheinen, damit sie gemeinsam den Mattenaufbau bewerkstelligen können.
  3. Aufsichtspflicht:
    Die Aufsichtspflicht unserer Übungsleiter besteht während der ausgewiesenen Trainingszeiten. Bitte stellen Sie daher sicher, dass Ihre Kinder pünktlich zum Trainingsende abgeholt werden.
  4. Prüfungen:
    Das Ju-Jutsu Prüfungsprogramm gehört zu den umfangreichsten und komplexesten aller Kampfsportarten. Aus diesem Grunde finden unsere Gürtelprüfungen für die jeweilige Trainingsgruppe nur 1 - 2 Mal pro Jahr statt. Umso stolzer sind die Akteure dann aber auch nach dem Meistern einer solchen Herausforderung, zumal hier nicht nur physische, sondern auch kognitive Fähigkeiten gefordert sind. Beides kann trainiert werden, jedoch ist es wichtig, dass sich die Kinder auch zu Hause außerhalb des Trainings mit einigen Inhalten in Form eines "Kopfkinos" auseinander setzen. Insbesondere die erlernten Techniken sollten noch einmal geistig revuepassieren, damit die Übungsleiter beim nächsten Training auf dem bereits Erlernten aufbauen können. Sie können Ihre Kinder spielerisch dabei unterstützen, wenn Sie sich zu Hause noch einmal zeigen lassen, was beim letzten Training gelernt wurde. Das verdeutlicht Ihren Kindern den Lernfortschritt und bringt sie deutlich schneller an ihr nächstes Ziel.
    Zusätzlich erhalten die Prüfungsanwärter kurz vor einer angestrebten Prüfung - abseits vom "Trubel" des regulären Kindertrainings - wenige gezielte Trainingseinheiten zur Prüfungsvorbereitung.
    Letzten Endes entscheiden dann die Übungsleiter, wer zur Prüfung angemeldet wird. Bitte haben Sie Verständnis, wenn Ihr Kind dann vielleicht noch nicht dabei ist. Die Entscheidung, wer sich einer Prüfung stellen soll, basiert nicht nur auf dem jeweiligen Können, sondern auch auf dem zumutbaren Lernstress für Ihre Kinder. Das Ju-Jutsu Training soll schließlich auch ein wertvoller Ausgleich zur Schule sein und nicht als zusätzlicher Leistungsdruck empfunden werden. Sollte ein Kind noch nicht "reif" zur Prüfung sein, so ist ihm nicht geholfen, wenn es hier "irgendwie durchgeschleust" wird, da die fehlenden Fertigkeiten bei einer Folgeprüfung zu den dann geforderten noch hinzukommen. Der Spaß an der Sache ginge so schnell verloren.
  5. Regeln:
    Bitte machen Sie sich als Eltern unserer "Ju-Jutsu Kampfzwerge" auch mit den Regeln auf der Matte vertraut, wie sie auf der Seite für unsere Kids beschrieben sind (Link zu den Regeln). So können Sie Ihre Kinder bei Einhaltung dieser Regeln unterstützen und tragen zum harmonischen Miteinander um somit zum effektiven Lernen im Trainingsbetrieb bei.
  6. Fragen / Anregungen / Kritik:
    Sollten Ihnen Fragen unter den Nägeln brennen, Sie Anregungen für uns haben oder es einmal einen Grund zur Beanstandung geben, so zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Ihr Ju-Jutsu Team